FANDOM


Zwar veränderte sich das Sliders-Intro von Staffel zu Staffel, jedoch ist der Aufbau immer gleich:

  • Zu Beginn ist der Planet Erde zu sehen.
  • Es werden schnell immer mehr Erden eingeblendet, die die Form einer Spirale bilden.
  • Nun folgt ein kurzer Slide, d.h. ein kurzer Blick ins Wurmloch.
  • Während dieser Szenen ertönt eine mysteriöse Melodie und dazu ein kurzer Einleitungssatz, der sich von Staffel zu Staffel unterscheidet.
  • Es folgen Szenen aus der Serie, in der die Hauptcharaktere zu sehen sind. Diese werden kurz schriftlich beim Namen genannt und ebenfalls dazu der jeweilige Schauspieler. Die gezeigten Szenen ändern sich von Staffel zu Staffel.
  • Am Ende des Intros wird der "Sliders-Schriftzug" "Sliders - Das Tor in eine fremde Dimension" in der typischen "Sliders-Schriftart" eingeblendet.

Intro in Staffel 1 Bearbeiten

Text: "Was wäre, wenn man brandneue Welten hier auf unserer Erde finden könnte? Wo alles möglich ist, der selbe Planet, andere Dimensionen. Ich habe das Tor dorthin aufgestoßen.", gesprochen von Quinn Mallory

Intro in Staffel 2 Bearbeiten

Text: "Wie fänden Sie es, in parallele Welten zu reisen? In unserer Zeit, auf unserer Erde, aber in andere Dimensionen? In eine Welt, in der die Russen Amerika beherrschen? Oder in eine Welt, in der Sie Superstar sind? Oder in eine, in der ganz San Francisco ein Gefängnis ist? Meine Freunde und ich haben das Tor dorthin gefunden. Das Problem ist nur: Wie kommen wir wieder nach Hause?", gesprochen von Quinn Mallory

Intro in Staffel 3 Bearbeiten

Text: "Was, wenn man das Tor zu einer parallelen Welt entdeckt? Wenn man in tausend verschiedene Welten reisen könnte? Wir haben dieselbe Zeit und sind dieselben Menschen, aber sonst ist alles anders. Das Problem ist nur: Wie kommen wir wieder nach Hause?", gesprochen von Quinn Mallory

Intro in Staffel 4 Bearbeiten

Text: "Was, wenn man das Tor zu einer parallelen Welt entdeckt? Wenn man in tausend verschiedene Welten reisen könnte? Wir hätten dieselbe Zeit und wären dieselben Menschen, aber sonst wäre alles anders. Nur den Weg zurück nach Hause findet man nicht mehr.", gesprochen von Quinn Mallory

Intro in Staffel 5 Bearbeiten

Text: "Was, wenn man das Tor zu einer parallelen Welt entdeckt? Wenn man in tausend verschiedene Welten reisen könnte? Wir hätten dieselbe Zeit und wären dieselben Menschen, aber sonst wäre alles anders. Nur den Weg zurück nach Hause findet man nicht mehr.", gesprochen von Rembrandt Brown

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki