FANDOM


Juliane Murphy ist eine Gewinnerin der Lotterie in der Welt der Geburtenkontrolle. Rembrandt freundet sich auf dem Lotterie-Ball mit ihr an und möchte sie mit in eine andere Welt nehmen, um dem Tod zu entgehen. Da sie jedoch das "Preisgeld" für ihre Familie bekommen möchte, verrät sie Rembrandt an die Lotterie und wird schließlich als "Gewinnerin" schmerzlos mit einer Giftspritze getötet.