Fandom

Sliders Wiki

Welt der fünfziger Jahre

207Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Die Slider befinden sich in Episode 2x03 - Der unsichtbare Quinn auf dieser Welt.

Informationen über diese Welt Bearbeiten

Auf dieser Welt ist der Einsatz von moderner Technologie verboten. Dies führte auch dazu, dass sich die Welt vom technischen Fortschritt aus betrachtet in den fünfziger Jahren befindet. Schon alleine der Besitz von moderner Technologie ist illegal und wird von dem Antitechnologiebüro schwer geahndet. Aus diesem Grund wirkt die Welt auch rein äußerlich auf uns rückständig: So trifft man teils noch auf Pferde auf der Straße oder ansonsten auf Automobilmodelle längst vergangener Tage. Die Vakuumröhre wurde nie vom Transistor abgelöst und wird viel an Plakaten beworben. Fernsehen oder moderne Computer existieren nicht.

Der Grund für die große Angst vor der Technik liegt im "Hiroshima-Ereignis" begründet: Nach dem Einsatz der Atombombe über Hiroshima wurde Technik als das "Machwerk des Teufels" betitelt und für einen möglichen Weltuntergang verantwortlich gemacht. Daher wurde jede Art von moderner Technologie verboten. Dennoch hält eine gewisse Weiterentwicklung der bestehenden Technologie ein, die aber nur langsam und zaghaft erfolgt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki